Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.172 mal aufgerufen
 Zockerbude
Seiten 1 | 2
Mancubus Offline




Beiträge: 395

25.06.2009 12:21
Batman: Arkham Asylum Antworten

Zertifizierter heisser scheiss, da braucht es einen eigenen Thread. :)

kalle Offline




Beiträge: 1.601

20.07.2009 22:30
#2 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Ich mag Batman aber keine Superhelden-Spiele.

DSR Offline




Beiträge: 193

01.08.2009 14:45
#3 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Die Wertungen sind ja recht hoch. Sind jetzt schon einige oberhalb der 90er-Marke...

Aber ich weiß nicht... Batman? :/

DSR Offline




Beiträge: 193

08.08.2009 14:33
#4 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Jemand die Demo gespielt? Die ist nicht schlecht.

Dazu hatte TheHut das SPiel für etwa 27€ im Angebot und ich hab's vorbestellt.

Mancubus Offline




Beiträge: 395

09.08.2009 12:20
#5 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

So, jetzt aber mal Tacheles.

Hab die Demo gespielt und bin immer noch nicht so recht sicher, was mich da erwartet. Auf der PS3 ruckelt das Intro, weil die Konsole offenbar nicht auf 60Hz umschaltet, auf der 360 läuft's butterweich im 60Hz-Modus. Schon mal uncool und somit würde ich dann vermutlich eher zur UK-360-Version greifen.

Aber.

Arkham Asylum sieht klasse aus und mir gefällt der Look. Ich mag Batman, die Spielmechanik funktioniert, gekauft. Stellt sich bloß die Frage, ob das fertige Spiel auch etwas mehr Substanz hat. Denn, bei aller Sympathie, die Demo könnte auch ein dressierter Affe spielen. Das ist wie Splinter Cell für Dummies. Es geht halt alles irgendwie automatisch. Inzszenierung und Design sind klasse, aber selbst im großen Raum am Ende der Demo muss man sich schon extrem dämlich anstellen, um draufzugehen. Spannung kam da bei mir jetzt übberhaupt keine auf und ich befürchte, dass der Schotter halt nach kurzer Zeit extrem langweilig wird. Ich schwing von Gargoyle, zu Gargoyle, drück ab und zu mal Dreieck und fertig. In den Kämpfen gibt's auch nicht viel zu tun, dafür sieht's gut aus und vor allem die Animationsübergänge sind hervorragend.

Meinem Bruder kam gleich wieder Das Bourne Komplott in den Sinn, ein durchweg symapthisches Spiel, das einige Sachen sehr gut macht, aber leider nach ner Stunde nur noch alles wiederholt und dadurch schnell öde wird. Arkham hat mich in der Demo ziemlich unterfordert und bei den drei Honks im Gang fand ich die Sache schon fast unfreiwillig komisch. Splinter Cell hat ja wenigstens versucht dieses ganze Versteckspiel mit Schattenspielen zu erklären, aber bei Batman ist eigentlich alles taghell und die drei Honks sind komplett verblödet. Ja, es ist ein Comic und es ist Batman, aber da muss schon erheblich mehr kommen.

Kaufen oder nicht kaufen? Hmm....

DSR Offline




Beiträge: 193

09.08.2009 12:43
#6 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Die PS3-Version ruckelt? Also ich habe die Demo gerade noch mal angeworfen, aber ich habe weder im Intro, noch im Spiel irgendwelche Ruckler oder Ähnliches bemerken können. :o

Mancubus Offline




Beiträge: 395

09.08.2009 12:45
#7 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Naja, das Intro hat bei mir auf der PS3 dieses typische 50Hz-Ruckeln. Auf was für nem Fernseher spielst du?

DSR Offline




Beiträge: 193

09.08.2009 12:49
#8 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Auf dem hier.

Mancubus Offline




Beiträge: 395

09.08.2009 13:15
#9 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Dann liegt's vermutlich an SD. Ich spiel auf ner 16:9 Röhre und da ruckelt das Intro (nicht das Spiel).

Ist halt nach wie vor Käse, dass man das bei der PS3 nicht einstellen darf.

Devils Never Cry Offline




Beiträge: 14

09.08.2009 14:00
#10 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Zitat von Mancubus
...aber selbst im großen Raum am Ende der Demo muss man sich schon extrem dämlich anstellen, um draufzugehen.....

Bla :B (hier brauchts ugly Smileys)

urstdertyp Offline




Beiträge: 660

09.08.2009 15:25
#11 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Klasse.....ich würde ja gern mitreden, aber der Download kackt ständig ab. zum heulen.

Mancubus Offline




Beiträge: 395

10.08.2009 21:32
#12 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Ja, spielt's denn keiner? Mich würden da echt Meinungen interessieren.

Ich möcht's mir schon holen, aber ich bin skeptisch wie schon lange nicht mehr.

kalle Offline




Beiträge: 1.601

10.08.2009 21:34
#13 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

wie jetzt???
Langjähriger leitender Redakteur und "Spieletester" Maik (auf dessen Meinung ich eigentlich immer blind vertrauen konnte) ist sich nicht sicher?
Wow...

Mancubus Offline




Beiträge: 395

10.08.2009 23:10
#14 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Naja, so viele 90er-Wertungen machen mich von Natur aus skeptisch, wenn eine Demo dann die Definition eines Grafikblenders darstellt. Ich hab Bock drauf und es hat durchaus Spaß gemacht, aber ich befürchte halt, dass da nicht viel mehr hintersteckt. Die Demo ist Splinter Cell für Kinder mit Batman. Nicht schlecht, aber halt auch ziemlich flach.

kalle Offline




Beiträge: 1.601

11.08.2009 00:16
#15 RE: Batman: Arkham Asylum Antworten

Da war der Redi-Job sicher nicht schlecht.
Alle gängigen Games zocken ohne dafür blechen zu müssen

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz