Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 62 Antworten
und wurde 2.674 mal aufgerufen
 Zockerbude
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
mic810 Offline




Beiträge: 1.257

04.02.2010 21:04
Battlefield BadCompany2 Antworten

so jungs (oder nur urst)
der kalle und haben die demo mal angetestet.
nach leichten einladungsschwierigkeiten hatten wir´s endlich geschafft zusammen zu zocken.
als kleinen tipp geht erst ins spiel und ladet dann eure freunde ein, dann funzt das auf jedenfall
ja die map ist leicht winterlich, oh passt ja (siehe draussen)
Grafik ist im multiplayer zwar nich wie uncharted aber gut
der Sound ist einfach NUR GEIL und sehr geil ist die Headset sound ein-bzw ausgabe. glasklar, ich konnt sogar kalles madam beim telefonieren zuhören, echt interessant, hehe. oh schachtelsatz egal.
die steuerung ist etwas träger als bei CoD aber man gewöhnt sich schnell dran, gut ich brauch wieder n bissel länger.
hocken ist auf m rechten stick und messern auf R2, also umgewöhnen URST.

der FUNFAKTOR ist von 10pkt´s locker ne 13.
mann kann wieder Bäume fällen, mehr muss ich wohl nicht sagen.

ich bin auf jedenfall super angefixt und für ich DIE alternative zu CoD

achja klassen sind (noch???) nich freierstelltbar

kalle Offline




Beiträge: 1.601

04.02.2010 21:20
#2 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

ganz klar gekauft.
werd die tage mal vorbestellen.
special oder normal???

Und der Sound ist wirklich erste Sahne sowohl die ganzen boooms als auch der Klang von mic`s sexy stimme :)

Und zu zweit machts gleich doppelt spaß

mic810 Offline




Beiträge: 1.257

05.02.2010 20:55
#3 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

hoppla da werd ich sogar rot
dann lass ich dir al dein kopfkino mit meiner stimme
ein foto von mir würde die illusion zerstören.

achja zum spiel hab die special für 61euronen vorbestellt fairer preis, die normale wirds wohl auch nicht viel weniger werden

kalle Offline




Beiträge: 1.601

05.02.2010 23:54
#4 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

Limited edition bei amazon vorbestellt :) sind wir schon 2.

urstdertyp Offline




Beiträge: 660

06.02.2010 15:23
#5 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

(Sorry.. grad keine Zeit für grammatische Richtigkeit)

Ich gebe auf, AvP2 will nicht starten und das Menü is auch nich soooo...packend um sich damit weiter zu beschäftigen. Danke Sega!!!

Wie dem auch sei...dafür hab ich mir BFBC2 gegeben und hier sind meine Eindrücke.

Die erste positive Überraschung...DAS SPIEL LÄUFT! Kurz nach dem ich die Steuerung an meine Bedürfnisse angepasste habe, bin ich schon mitten im Gefecht. Oder besser, 4 Km hinter der Front. Zu Fuß geht’s in Richtung Hauptkampflinie und schon jetzt wird klar:„Der Sound haut einem das Fleisch ausm Gesicht!“...Zwei Sekunden nach dieser Einsicht haut mir leider die erste Patrone durchs Hirn und ich steh wieder am Anfang...Egal, vor mir steht ein Panzer und ein Kamerad sitzt bereits am Steuer...Kurzer Hand bemanne ich das Geschütz und wir rasen in die linke Flanke des feindlichen Gesindels. Endlich bekomme ich einen Eindruck von der „Frostbite Engine 2“, mit drei gezielten Schüssen zerficke ich ein gegnerisches Gebäude und nehme ihnen die Deckung. Der Feind sucht sein Heil in der Flucht...vergebens... Zwei der Lumpenhunde rennen in ein angrenzendes Waldgebiet und gehen im Kugelhagel meines Bordgeschützes unter...Samt Walt natürlich...Geil!! Doch es bleibt keine Zeit fürs Schulterklopfen. Ein Piepen kündigt den Tod aus der Luft an und eh ich den Stählernen Sarg verlassen kann, fliegt mir die Bude um die Ohren... Respawn... Wieder liegt ein längerer Laufweg vor mir und bringt mich zu der Erkenntnis das es in BF2 ein wenig behäbiger zu geht, als bei MW...Kein Problem, immerhin bleibt so mehr Zeit um sich eine Plan zurecht zu legen. Ein paar Minuten später bin ich wieder an der Seite meiner Mitstreiter und wir kämpfen uns, im erbitterten Hauserkampf, Stück für Stück ins Zentrum des Feindlichen Gefechtsstandes... Der Sieg ist in greifbarer Nähe...Doch plötzlich zerbricht die Gegnerische Panzerspitz unsere rechte Flanke und schließt - in einer letzen verzweifelten Offensive - eine Kessel um unsere Vorstoßachse...Verdammt!!! Im massiven Abwehrfeuer zerbricht unsere Einheit in zwei hälften...Panik bricht aus und die Suche nach Deckung wird durch dichten Explosionsrauch erschwert...Egal, ich muss weg. Mit dem Messer durchbreche ich eine Zaun nur um Sekunden späten von einer massiven Detonation erfasst zu werden, welche eine Roten Bildschirm sowie einen Tinnitus mit sich bringt. Aus der Hüfte ballere ich ein Loch ins nächste Gebäude um mich im inneren zu regenerieren...Hui das war knapp...Erst jetzt Fällt mir auf, das die Entwickler die Messerbenutzung vereinfacht haben und es nicht mehr nötig ist das Teil aus dem Inventar zu Kratzen...Großartig!!!...Aber zurück zum Spiel. Meinem Virtuellem Krieger geht’s wieder besser und ich beschlisse in den ersten Stock des Hauses zu latschen...an der Treppe zickt die etwas Träge Steuerung ein wenig rum doch mir bleibt keine Zeit darüber nachzudenken. Vor mir steht ein etwas überraschter Gegner, den ich mit einer Salve in den Kopf erlöse...Stirb du Hund! Am Fenster angekommen bemerke ich das die Gegenoffensive gescheitert ist. Dicke Rauchschwaden aus brennenden Panzerwracks züngeln gen Himmel während irgend ein Depp, mit nem Hubschrauber in die gegenüberliegende Hausfassade brettert...Vollidiot!!!...Der Feind hat die letzte Karte ausgespielt und dennoch Feuert ein Scharfschütze, aus dem angrenzenden Haus, auf unsere Ruhmreichen Einheiten... DU DUMMER PRO-CAMPER!... Mit dem Granatwerfer beende ich sein feiges treiben sowie die existent des Dachstuhls...KAWUSCH!...SIEG!!!

Mein Fazit:
BFBC2 macht spaß und hat durchaus seine Momente. Allerdings sehe ich keine großen Unterschiede zum (Ebenfalls brillanten) Vorgänger. Ich werde es sicher mal ausleihen und ne Weile On und Offline zocken, aber für nen Kaufgrund müsste da schon mehr kommen. Nicht das ichs schlecht finde...im Gegenteil...doch irgendwie trifft das Game nicht ganz meinen Geschmack und ich weiß nicht mal warum das so ist...komische scheiße...

mic810 Offline




Beiträge: 1.257

06.02.2010 16:45
#6 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

jo geil geschrieben wie immer du alter nerd
zu den spawn sachen, mach doch n squadspawn. einfach auf die namen im spawnmenu gehen und schon biste mitten in der party(vorausgesetzt die sind nicht grad alle tot)
hab ich vom kalle, war wieder zudoof dafür.
What happens ich hab ne sexy voice, AWESOME

kalle Offline




Beiträge: 1.601

07.02.2010 13:09
#7 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

Schön auf den punkt gebracht urst. Ich geb dir noch ein kaufgrund : mic und ich holen es uns.
UND ICH BIN KEIN SACHSE!

mic810 Offline




Beiträge: 1.257

07.02.2010 13:20
#8 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

jaja ich weiss du bist ne wurst aus thü+ringen.
ich hasse auch wenn ich sachse genannt werde, because weil ich bin von meck-pomm, demzufolge auch ossi.
was meinste wie die sich hier wundern das hochdeutsch sprechen"kann"


der urst war gestern lang aktiv, vlt kommt er doch noch in die spur.
und die ersten proCAMPER landen jetz in bäumen hehe

kalle Offline




Beiträge: 1.601

15.02.2010 22:36
#9 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

Die aktuellste Ausgabe der GameInformer liefert zugleich den ersten Test zu Battlefield: Bad Company 2.

Der Titel von Entwickler DICE konnte hierbei 9.5 / 10 Punkte einsacken.

Zu den einzelnen Bewertungskritieren äußert sich die GameInformer wie folgt:

Grafik
Die starke Nutzung von Partikeleffekten in der Wüste, die Sandstürme und die Schneestürme sind sehr beeindruckend und geben dem Spiel einen ganz besonderen "Wildlife"-Touch.

Sound
Von den bombigen Explosionen bis hin zum Pfeifen der Patronenkugeln im Wind - der Sound im Spiel ist der Beste seines Genres. Der Sound ist so detailliert aufgenommen und implentiert, man hört sogar die Fußschritte von Soldaten hinter einem.

Spielbarkeit
Flüssiges, genaues Zielen und intuitive Fahrzeugsteuerung sorgen für wirklich tolle Momente. Das neue Gesundheitsregenerationssystem ist ebenfalls sehr gelungen.

Unterhaltung
Eine verbesserte Singleplayerkampagne und das taktisch beste Multiplayererlebnis dieses Planeten.

Wiederspielbarkeit
Hoch.

Battlefield: Bad Company 2 erscheint in Deutschland am 04. März 2010 für PS3, Xbox 360 und PC.

Quelle: consolewars

Als ob wirs nicht geahnt hätten :)

mic810 Offline




Beiträge: 1.257

16.02.2010 19:03
#10 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

tja ohne worte,
ist halt geil das game.
wtf ist übrigens wildlife- touch ???? neues wii spiel???
naja ich warte mal auf die andern reviews, gekauft ist es ja eh

kalle Offline




Beiträge: 1.601

17.02.2010 09:18
#11 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

Klingt ein bisschen wie ein schwuler swingerclub

mic810 Offline




Beiträge: 1.257

17.02.2010 18:27
#12 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

jepp das war ein erster einfall, leicht homoerotisch aber naja, sind wir nich alle ein bisschen gay

urstdertyp Offline




Beiträge: 660

17.02.2010 18:55
#13 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

Nein

mic810 Offline




Beiträge: 1.257

17.02.2010 20:27
#14 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

DOCH

urstdertyp Offline




Beiträge: 660

17.02.2010 20:50
#15 RE: Battlefield BadCompany2 Antworten

ooooohhhhhh!!!!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bayonetta »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz