Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 445 Antworten
und wurde 15.657 mal aufgerufen
 Zockerbude
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 30
urstdertyp Offline




Beiträge: 660

10.06.2009 18:37
#16 RE: w00t?! Antworten

Zitat von Mancubus
Ohooooo! Du willst mir wohl imprägnieren!
My english is sogar hervorragend, as you can see by the title of the homepage http://www.fucktehsystem.de.


Lol....yes, äähhh with mir is not gut cherry eating today….
Aber wie kam es eigentlich zu diesem Namen?.

Mancubus Offline




Beiträge: 395

10.06.2009 20:01
#17 RE: w00t?! Antworten

Och, mir geht einfach ne ganze Menge auf den Sack, gleichzeitig ist meine Passion für Videospiele aber ungebrochen. Ich hab das Gefühl zu viel Zeit mit Bullshit zu vergeuden. Wenn ich allein mal zusammenzähle wie viel Zeit meines Lebens für die Einrichtung von Druckern oder das Warten auf Busse verschütt gegangen ist und wie oft im Leben ich mich über schlechte TV-Sendungen oder miese Artikel aufgeregt hab. Alles blöd, alles Quatsch. Zwänge sucken und zurück zur Authentizität und zur Passion. Mir fällt grad kein anderes unschwules Wort ein. :)

Maik

DSR Offline




Beiträge: 193

10.06.2009 20:21
#18 RE: w00t?! Antworten

Hm, da ist was dran. Wie man an meinem Blog unschwer erkennt, bin ich da jemand, der sich sehr leicht und wahrscheinlich auch noch gern über irgendwelche Dinge aufregt. Ob das Zeitverschwendung ist, da habe ich noch gar nicht drüber nach gedacht. Da könntest du recht haben. Aber hey, ich schreib gern was und was eigent sich da besser als seinen Unmut in einem netten Text zu verpacken?!^^

Bekommt man den Typen mit dem Zensurbalken, den Shrimp und den Pfleger hier auch bald zu Gesicht? :P
Mal sehen, wiie viele Leute sich hier demnächst in dem Forum eingefunden haben. :)

Übrigens funktioniert die Seite mit dem PS3-Browser einwandfrei, so wie ich das sehe...

Sephiroth_08 ( gelöscht )
Beiträge:

10.06.2009 23:35
#19 RE: w00t?! Antworten

Ich finde du hast das hier super auf die Beine gestellt,keine Frage.
In Zukunft kann man ja etwas verändern,so aussehen oder so,aber muss nicht sein^^

Obwohl ich würde in Zukunft gerne eine Chatbox oder ein Flashchat intrigieren,wäre cool wenn die Gamer sich dann mal bisschen zusammen Chatten können.
Und auf den Podcast freu ich mich auch schon,was schätzt du wann der erste kommt?

urstdertyp Offline




Beiträge: 660

11.06.2009 16:38
#20 RE: w00t?! Antworten
Ach ja, das gute alte...SICH AUSKOTZEN...aber worauf ich eigentlich hinaus wollte ist das "teh" im Namen.

Was den PS3 Browser angeht...da geht bei mir auch alles+FUN Bereich . Nur die Blogs kann ich nich kommentieren.
Mancubus Offline




Beiträge: 395

11.06.2009 18:00
#21 RE: w00t?! Antworten

Naja, the war schon weg und im Internetsprech ist das ja durchaus ne Variante. Ich bin halt trotzdem noch ein Nerd. :)

urstdertyp Offline




Beiträge: 660

12.06.2009 15:13
#22 RE: w00t?! Antworten

ahhhhh....die Schuppen rieseln grad gewaltig vorm geistigen Auge.

Aber jetz ma eure meinung zu einem ganz anderen Thema.Was haltet ihr von Red Faction Guerrilla....also ich habs die Tage mal gezockt und muss sagen:" ich fands klasse und äusserst konsequent". Trotzdem gab es bisher nur Durchschnittswertungen im 70ger Bereich.....Ich würde dem Game eine 80-83 geben. Gut, es sieht bescheiden aus und ist nicht sonderlich tiefgründig. Zudem ist die Story banal und das Aufgabenspektrum überschaubar, aber es geht halt alles kaputt und es vergeht keine Minute ohne Aktion. Das ist mir wesentlich lieber als stundenlang durch die Far Cry 2 Pampa zu fahren ( alle 10 Minuten eine Gnu - alle 20 ein Checkpoint )oder mich in überflüssigen Gameplayelemente ( Mercenaries2 )zu verquasen.

Phil Tarantino Offline



Beiträge: 2

12.06.2009 20:31
#23 RE: w00t?! Antworten

So, wollte nur sagen, dass ich jetzt auch mit von der Partie bin. Jo, das war's. Man schreibt sich! :)

beerbaer Offline




Beiträge: 37

12.06.2009 21:10
#24 RE: w00t?! Antworten

hi phil :]

kmlive.de - Medienblog

hardway Offline




Beiträge: 8

12.06.2009 21:13
#25 RE: w00t?! Antworten
Da sage ich auch mal "Hallöchen"! :-)
Ich fand Red Faction Guerilla grafisch recht trist. Ich hatte aber Spaß am Häuser kaputt machen. Es ist halt DAS Feature des Spieles, aber deswegen kann man keine 80 - 85 % geben (finde ich). :) Hatte es aber nur mal ausgeliehen.
Bei Far Cry 2 stimme ich dir zu. Tolle Grafik, simples Spielprinzip. Ähnlich wie bei Assassins Creed. Obwohl ich das recht gut fand, weil es auch mal von der Idee was anderes war. Ich fand es bei Far Cry 2 komisch, dass einem KEIN einziger Zivillist während des gesamten Spiels begegnet ist (nur bei Missionen). Putzig, putzig. Dann auch noch das Respawnen der Gegner... So viele kleine Mängel, aber doch so hoch gelobt.
Mercenaries 2 fand ich ganz witzig.
DSR Offline




Beiträge: 193

13.06.2009 17:36
#26 RE: w00t?! Antworten
Sag mal, Maik. Was ist eigentlich mit [Zensurbalken]terrortoni[/Zensurbalken]? Bis auf die Figur auf der Teamseite ist ja nichts mehr vom Profil übrig?

P.S.: Warum bringt Capcom genau dann den Patch für RE5, der den Kopierschutz de Spielstandes entfernt, wenn ich meine Festplatte einen Tag zuvor gewechselt habe?!
urstdertyp Offline




Beiträge: 660

13.06.2009 19:12
#27 RE: w00t?! Antworten

Zitat von hardway
Da sage ich auch mal "Hallöchen"! :-)
Ich fand Red Faction Guerilla grafisch recht trist. Ich hatte aber Spaß am Häuser kaputt machen. Es ist halt DAS Feature des Spieles, aber deswegen kann man keine 80 - 85 % geben (finde ich). :) Hatte es aber nur mal ausgeliehen.
Bei Far Cry 2 stimme ich dir zu. Tolle Grafik, simples Spielprinzip. Ähnlich wie bei Assassins Creed. Obwohl ich das recht gut fand, weil es auch mal von der Idee was anderes war. Ich fand es bei Far Cry 2 komisch, dass einem KEIN einziger Zivillist während des gesamten Spiels begegnet ist (nur bei Missionen). Putzig, putzig. Dann auch noch das Respawnen der Gegner... So viele kleine Mängel, aber doch so hoch gelobt.
Mercenaries 2 fand ich ganz witzig.


Nun.. ich weis nicht ob ich mich über das Gegner Respawnen aufregen sollte oder nicht. Auf der eine Seite geht’s mir uffe Eier. Andererseits währe- ohne diese Checkpoints- noch weniger zu tun und die ewigen Fahrstrecken würden noch langweiliger daher kommen.

Far Cry2 ist für mich ein Beleg dafür, das die Entwickler ( heutzutage ) einfach zu viel wollen ,aber es nicht fertig bringen elementare Gameplay Inhalt vordergründig in ihre Spiele zu Integrieren....Was hab ich denn von einer riesigen Welt in der keine sau wohnt und was hab ich von all dieser Freiheit, diesen Minniaufgaben und Charakterfluten, wenn der rote Faden fehlt und ich am Ende nicht mehr weis was ich eigentlich zutun habe. Red Faction Guerilla macht in dieser Hinsicht einfach alles richtig und versucht erst gar nicht, etwas zu sein das es nicht sein muss. „Hier Herrscht Ein böses Regime also schnapp dir die Spielzeuge, die wir dir geben und mach alles Kaputt. Wie, wann und wo ist egal. Hauptsache es kracht!!“....Das ist eine klare Anweisung und das Konzept geht auf. Hier sind Keine Schnörkel zu finden und Keine überflüssige Story Pampe. Die Hersteller haben ein Aktionfeuerwerk versprochen, programmiert und abgeliefert.
Wenn ich jetzt bock auf destruktives Geholze habe weis ich wo ich’s finden kann und das ohne abstriche zu machen. Ich Zocke ja auch Tekken weil ich Lust darauf habe nen Prügelspiel zu spielen und nicht weil ich die Story so geil finde. Es geht mir einfach um das Wesentliche, auf das sich die Herren und Damen der Spielindustrie beschränken sollten, anstatt zu versuchen einen Genrebrei zu basteln in dem man vor lauter Info und Gameplay Flut keine Luft mehr bekommt. Sicher, das klingt jetzt drastisch und überspitzt, aber wenn ich in einem Action Adventure genau so viele Optionen habe wie in einem Rollenspiel dann fehlt mir der Kaufgrund und ich bekomme wieder Lust Tetris, Worms oder Space Invaders zu zocken.

Mancubus Offline




Beiträge: 395

15.06.2009 11:23
#28 RE: w00t?! Antworten

Kann ich grundsätzlich unterschreiben, aaaaaber es gibt ja durchaus auch Spiele, bei denen es andersrum funktioniert. Shadow of the Colossus hat technische und spielerische Mängel, die mir aber bumpelwurscht sind, weil mich die Atmosphäre komplett in ihren Bann zieht.

Sagen wir einfach, dass sich die Entwickler auf ihre Stärken konzentrieren sollten. In seltenen Fällen klappt beides sehr gut (God of War zum Beispiel), aber wenn ein Bereich richtig stark ist, dann ist das schon die halbe Miete.

hardway Offline




Beiträge: 8

15.06.2009 20:04
#29 RE: w00t?! Antworten

Kann eigentlich schon jemand von euch was zu dem direkten Konkurrenten von inFamous sagen? Das Spiel was ich meine spielt in einer Stadt, die unter Quarantäne gestellt wird, weil dort eine Seuche ausgebrochen ist. Es ist erst die letzten Tagen erschienen und in DE nicht offiziell erhältlich. Es ist auch bisschen blutig.

urstdertyp Offline




Beiträge: 660

15.06.2009 20:16
#30 RE: w00t?! Antworten

Also, in der aktuellen PLAY3 is nen Test drin......83% hat es bekommen. 7 für Grafik und 8 für Sound....ich hoffe wir reden vom selben Game.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 30
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz